Jeroen gibt Klavierunterricht für jedes Alter und Niveau. Sein Studium der “leichten Musik” am Konservatorium, sein breites Musikinteresse und seine Erfahrung als Berufspianist, machen ihn zu einem sehr qualifizierten Klavierlehrer und zeigen seine Begeisterung und Motivation.

Unter „leichter Musik“ sind mit Ausnahme der klassischen Musik alle Musikstile zu verstehen. Dadurch können im Klavierunterricht ganz unterschiedliche Musikstile angeboten und unterrichtet werden. Möchten Sie Jazz, Blues, Pop, Boogie Woogie, Latin, Gospel, Soul oder leicht Klassisch lernen? Alles ist möglich.

Für Anfänger entwickelt er einen persönlichen Lehrplan, so dass jeder die passenden und wichtigen Bausteine der Musik zur richtigen Zeit leicht üben und lernen kann. Sobald das Niveau es zulässt, wird neben “dem Notwendigen” sofort angefangen mit “dem Lustigen”. Zum Beispiel kann das ein schönes Lied von Coldplay oder den Beatles sein. Oder vielleicht das berühmte Jazzstück von Frank Sinatra oder Filmmusik von Yann Tiersen oder Ludovico Einaudi? Jeroens Klavierunterricht soll vor allem Spaß machen und darüber zum Üben anregen. “Fehler machen ist nicht Schlimm, mache bitte Fehler, ansonsten habe ich wenig zu tun!”, sagt Jeroen.

Für Boogie-Woogie-Liebhaber bietet Jeroen einen speziellen Unterricht an. Hier wird sich ganz auf diesen sehr spezifischen Klavierstil konzentriert. Das gleiche gilt für einen Unterricht im Bereich Jazz.

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Probestunde?

Zur Anfrage für eine Probestunde oder für mehr Informationen, klicken Sie bitte hier.

Jeroen gibt Klavierunterricht für jedes Alter und Niveau. Sein Studium der “leichten Musik” am Konservatorium, sein breites Musikinteresse und seine Erfahrung als Berufspianist, machen ihn zu einem sehr qualifizierten Klavierlehrer und zeigen seine Begeisterung und Motivation.

Unter „leichter Musik“ sind mit Ausnahme der klassischen Musik alle Musikstile zu verstehen. Dadurch können im Klavierunterricht ganz unterschiedliche Musikstile angeboten und unterrichtet werden. Möchten Sie Jazz, Blues, Pop, Boogie Woogie, Latin, Gospel, Soul oder leicht Klassisch lernen? Alles ist möglich.

Für Anfänger entwickelt er einen persönlichen Lehrplan, so dass jeder die passenden und wichtigen Bausteine der Musik zur richtigen Zeit leicht üben und lernen kann. Sobald das Niveau es zulässt, wird neben “dem Notwendigen” sofort angefangen mit “dem Lustigen”. Zum Beispiel kann das ein schönes Lied von Coldplay oder den Beatles sein. Oder vielleicht das berühmte Jazzstück von Frank Sinatra oder Filmmusik von Yann Tiersen oder Ludovico Einaudi? Jeroens Klavierunterricht soll vor allem Spaß machen und darüber zum Üben anregen. “Fehler machen ist nicht Schlimm, mache bitte Fehler, ansonsten habe ich wenig zu tun!”, sagt Jeroen.

Für Boogie-Woogie-Liebhaber bietet Jeroen einen speziellen Unterricht an. Hier wird sich ganz auf diesen sehr spezifischen Klavierstil konzentriert. Das gleiche gilt für einen Unterricht im Bereich Jazz.

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Probestunde?
Zur Anfrage für eine Probestunde oder für mehr Informationen, klicken Sie bitte hier.